Wer hat’s erfunden? NaWik!

Es wird gefeilt, diskutiert, umstrukturiert, neu ersonnen. An unseren sogenannten internen Dozententagen nehmen wir jedes Seminar unter die Lupe und stellen uns selbst auf den Prüfstand. Denn unser gemeinsames Ziel ist höchste Qualität.

Eigentlich war es genau so zu erwarten: Wenn erfahrene Wissenschaftsjournalisten und Dozenten zusammenkommen, mündet dies in äußerst kommunikativen Prozessen. Wie kreativ diese ablaufen, davon zeugen etwa diese Skizzen zu unseren Seminaren.

Wir werden diese Prozesse fortsetzen – auch im Hinblick auf neue Seminare, die wir noch nicht in unserem Angebot haben.

Von links nach rechts: Marc Scheloske, Ulrich Grünewald, Axel Wagner, Christine Gräfe, Beatrice Lugger, Gordon Bolduan, Silke Müller, Martin Roos. (hinter der Kamera: Carsten Könneker)