WissKon – Die NaWik-Konferenz für kommunizierende Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler

 

Unter dem Titel WissKon – die NaWik-Konferenz für kommunizierende Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler bieten wir jährlich eine Plattform für einen offenen und kreativen Austausch.

Die WissKon ist Veranstaltung, in der sich alles um Forschende und ihre Dialoge mit der Öffentlichkeit dreht.

Welche besondere Rolle und Verantwortung haben sie?
Wie funktioniert das Wechselspiel mit den anderen Akteuren?
Welche Kommunikationsprojekte machen besonders Spaß?
Welche Medien eignen sich für welche Ziele?

Diese und weitere Themen werden bei der NaWik-Konferenz für kommunizierende Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler beleuchtet.

Auch 2021 wird die WissKon stattfinden. Die Planungsphase dazu ist in vollem Gange. Wir gehen momentan davon aus, dass die WissKon am 6. und 7. Mai 2021 als hybride Veranstaltung mit digitalen Workshops stattfinden kann. Die Anmeldung wird im ersten Quartal des nächsten Jahres geöffnet.

 

CALL FOR CONTRIBUTION: WISSKON21

Machen Sie mit! Gestalten Sie mit! Bringen Sie Ihre Themen ein!

Sie forschen selbst und treten mit Nicht-Spezialisten in den Dialog? Sprechen Sie bei der NaWik-Konferenz über Ihr Projekt, stellen Sie Ihre Ideen vor und tauschen Sie Erfahrungen mit anderen kommunizierenden Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern aus. Dabei haben Sie zwei Möglichkeiten:

Pitch für einen digitalen Workshop am 06. Mai 2021

Pitch für eine Projektvorstellung am 07. Mai 2021

Reichen Sie Ihre Ideen bis zum 01. Februar 2021 ein. Nähere Informationen zum Call for Contribution finden Sie hier.

 

 

 

Archiv

WissKon 2020

Corona-bedingt durften am 7. September 2020 nur knapp 40 Teilnehmende persönlich in Karlsruhe dabei sein, aber rund 250 Zuschauerinnen und Zuschauer verfolgten die WissKon über den YouTube-Kanal des NaWik.
>>> zum Bericht mit Impressionen der Veranstaltung

>>>zum Kurzclip

Einen Mittschnitt der Veranstaltung gibt es auf unserem YouTube Kanal


Am Rande der WissKon20 sind weitere Videos der Interviewreihe „Wissenschaftskommunikation im Profil“ entstanden. >>> zur Videoreihe

 

NaWik-Symposium 2019

Rund 100 Wissenschaftskommunikationsbegeisterte waren zum #NaWik19 Symposium nach Karlsruhe gekommen. Unter dem Motto „Und jetzt Du!“ waren Forschende angesprochen, die in unterschiedlichen Formaten mit der Öffentlichkeit und den Medien kommunizieren. >> zum Bericht

>> Zur Fotogalerie

>>> Zum Kurzclip

Interviewreihe „Wissenschaftskommunikation im Profil“ auf YouTube